Über mich

DSC_0570 ps sw1.jpg

Mein Name ist Jürgen Pfeffer und seit über 40 Jahren fotografiere ich........

Menschen: Portraits, Gruppen, in interessanten Räumen und in der Natur, in urbanen Locations, mitten im Leben. Mein Herz ist analog, schwarz und weiß. Die Bearbeitung in der Dunkelkammer gehört heute im Zeitalter des digitalen Universums nicht mehr zum Handwerkszeug - geblieben ist mir der Wunsch, das Foto möglichst wenig am Computer zu verändern: Das Bild soll im Kopf in der vielfältigen Kommunikation mit dem Gegenüber entstehen. Das digitale Abbild ist dann Ausdruck einer entstandenen Beziehung im Augenblick, in Zeit und Raum. Beim Fertigen biometrischer Passfotos (Pflicht) entstehen immer wieder künstlerische Portraits (Kür). Dabei fokussiere ich auf die natürlichen Ausdrucksmöglichkeiten und situativen Gegebenheiten der Menschen, mit denen ich ein kurzes Stück ihres Lebensweges gehen darf.

bg-lighttransparent_letzte_neu1peperoni(